Translate my Blog

01.05.2016

InstaYear # April


Es ist jetzt schon fast ein halbes Jahr her, dass ich und Sina fieberten, ob wir Karten für Adele bekommen würden und jetzt ist es heute in 2 Wochen schon soweit. Verrückt. Ich hoffe aber nicht nur auf ein wundervolles Konzert, sondern auch darauf, dass der Frühling im Mai endlich so richtig Einzug hält und dann auch bleibt.

Geschafft: Mein Sportprogramm 2016, indem es nach Oberhausen aufs Gasometer ging. 118m ohne Aufzug! Für mich Sportass glich das Ganze fast dem Aufstieg zum Mount Everest und ich war mir ziemlich sicher, dass ich oben erst einmal ein Sauerstoffzelt brauchen würde... Dem war dann zum Glück nicht so und der Ausblick war die Mühe definitiv wert.

Gegessen / Getrunken: Endlich das erste Eis des Jahres und die erste selbstgemachte Erdbeerbowle des Jahres. So gut!

Gedacht: So einiges zu diesem verdammten Slut Shaming.

Gehört: Bird Set Free von Sia in Dauerschleife.

Gefreut: Über Kirschblüten, gutes Essen, Gespräche mit Freundinnen, einen klaren Cut und Regen, der nach Sommer roch.

Getragen: Einen Look ohne ein einziges schwarzes Kleidungsstück. Das man das bei mir noch erleben darf.

Getan: Wenig erfolgreich Klamotten auf dem Flohmarkt verkauft. Aber hey, immerhin wurde kein Minus gemacht...

Gut gefühlt: Bei dem ersten Frühstück des Jahres auf dem Balkon


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Stellt mir Fragen bitte bei ask.fm!
Hier der Link : http://ask.fm/DreamsEverybodyHasThem

Ehrliche Worte und konstruktive Kritik sind gerne gesehn :)
Spam, Beleidigungen o.Ä. werden direkt gelöscht!

Danke ♥