Translate my Blog

05.08.2015

Foodporn : Tomaten-Pfirsich-Salat



Ich liebe Essen und denke, dass ich auch eine ganz passable Köchin bin - zumindest hat sich noch niemand beschwert oder ist sogar tot vom Stuhl gefallen! Ich liebe aber vor allem Essen, das schnell zubereitet ist und keine große Sauerei in der Küche macht, denn wer wartet schon gerne, wenn er Hunger hat und räumt mit vollem Bäuchlein noch mit Elan auf? Eben. Da Kochen im Sommer ja so eine Sache ist, habe ich heute ein Rezept für euch, dass ich auch erst vor Kurzem ausprobiert hab, von dem ich aber absolut begeistert bin. Es ist für einen Tomaten-Pfirsich-Salat.

Für 4 Personen benötigt ihr:
700g Rispentomaten
200g Pfirsiche
300g Fetakäse
1 Bund (ca. 50g) Basilikum

Vinaigrette:
2 EL weißer Balsamicoessig
8 EL Olivenöl
2 TL cremiger Blütenhonig
Salz + Pfeffer je nach Geschmack

Wenn ihr die Sauce macht, wirkt es auf den ersten Blick etwas wenig, reicht aber wirklich für den gesamten Salat!

Häutet zunächst die Tomaten und die Pfirsiche. Dafür ritzt ihr sie an der Unterseite kreuzweise ein, gebt sie ca. 30 Sekunden in heißes Wasser - je nach Reifezustand brauchen die Pfirsiche ein bisschen länger - und anschließend kurz in kaltes Wasser. Danach schneidet ihr Tomaten, Pfirsiche, Fetakäse und die Basilikumblätter in mundgerechte Stücke. Nur noch die Vinaigrette darüber et voilà, fertig ist euer sommerlicher Salat. :)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Stellt mir Fragen bitte bei ask.fm!
Hier der Link : http://ask.fm/DreamsEverybodyHasThem

Ehrliche Worte und konstruktive Kritik sind gerne gesehn :)
Spam, Beleidigungen o.Ä. werden direkt gelöscht!

Danke ♥