Translate my Blog

20.01.2014

My Home Is My Castle : Roomtour


Zugegeben. Ich bin bestimmt die unordentlichste Person der Welt. Nicht, dass sich hier Staubmäuse unglaublich wohl fühlen. Eher ist es so, dass meine Klamotten gerne überall liegen, nur nicht dort, wo sie hingehören. Ein Wunder, dass es sich noch nie ein Schlüppie an der Deckenlampe bequem gemacht hat. Bekomme ich Besuch, wird der schön im Wohnzimmer platziert, oder ich entwickel unglaubliche Superkräfte, die mich plötzlich zu Höchstleistungen treiben und das Chaos beseitigen oder besser gesagt das Chaos verstecken lassen.

Doch manchmal hab ich den einen oder anderen hellen Moment. Manchmal ist kein Platz mehr zum Tanzen zwischen all dem Zeug auf dem Boden und dann überkommt mich ein kleiner Putz und Aufräumteufel. Was mir dann in die Finger kommt und keine Verwendung mehr findet - haufenweise schon längst vergessenes Parfüm vom Exfreund beispielsweise - landet rigoros und ohne Rücksicht auf Verluste in der Mülltüte. Andere Ecken fallen Hammer, Nagel und anderen Dekokram zum Opfer. Zeit, etwas Neues zu schaffen. Zeit, die Bilderwand zu erweitern. Zeit, die tollsten Schuhe in Szene zu setzen und Zeit, das Bett einfach mal mit Kissen zu belagern, sodass man sich quasi wie die Prinzessin auf der Erbse fühlt.


Ich bin jedenfalls äußerst zufrieden mit mir und klopfe mir deshalb auch eine Runde hochachtungsvoll selbst auf die Schulter. Man weiß schließlich nie, wie lange das Bild so bestehen wird, denn zumindest fürs Frühjahr habe ich auch schon ein neues Vorhaben : Kommando Wand. Denn was ihr hier nicht seht, eine meiner Wände ist pink. Barbiepink um genau zu sein. Shame on me! Aber hey, ich war 15, als ich das Zimmer gestaltet habe, da durfte man das. Mit 21 hab ich mich nun allerdings sattgesehen und so muss ich mich einfach ans Streichen machen. Die Sache mit dem Ausziehen kann schließlich noch ein bisschen dauern und länger ertrag ich das einfach nicht. Bis es aber mit der Streichaktion soweit ist, belasse ich es mit diesem kleinen Einblick in mein Reich, einen Einblick in den Ort, wo ich lache, schlafe, ab und zu etwas für die Uni tue, mir die Augen ausheule, wenn ich mal wieder einen Datingreinfall erlebt habe und Inspirationen sammel. 

Kommentare:

  1. Haha, ich kann dich sooo gut verstehen:D. Bei mir ist es genauso. Eigentlich mag ich es ordentlich und aufgeräumt, aber wenn man sich abends auszieht um ins Bett zu gehen ist es einfach viel bequemer, die Klamotten auf dem Sofa oder dem boden liegen zu lassen, als sie wieder in den Schrank oder sonst wo ordentlich hinzutun:D.
    Aber heute hatte ich auch plötzlich super Kräfte;D. Nur saugen und wischen wird erst morgen erledigt:D
    <33
    P.S. sehr schön und gemütlich sieht es bei dir aus!

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaa, da sprichst du mir aus der Seele :D Ich bin zum neuen Jahr hin umgezogen und konnte mein Zimmer komplett neu einrichten. Also ich habe eigentlich alle Möbel behalten und nur ein Teil dazugekauft, aber etwas Farbe an die Wand und die Möbel anders hinstellen und schwups! Das eigene Reich sieht komplett anders aus :D

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Jana,

    ich hoffe du kommst mit dem leeren gut voran und bist noch nicht völlig genervt. Auf der Fashion Week hast du jeden Falls nichts verpasst, ich habe keine Streetstyles fotografieren können ;-(( es war zu kalt und nass! Du hast wirklich eine sehr hübsche Wohnung!! I like!


    Ich plane gerade eine sehr coole Aktion plane, bei der ich dich, liebe Jana sehr gerne dabei hätte:
    Karstadt Düsseldorf läd mich und meine Leser zu einem exklusiven Blogger Event ein. Wir dürfen einen Blick hinter die Kulissen und auf die neuen Kollektionen werfen und werden danach mit leckerem Essen versorgt.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du dabei bist, es werden sicher einige bekannte Gesichter dabei sein.
    Alle Infos findest du auf meinem *neuen* Blog:

    http://fromhearttoheel.com/2014/01/19/fashion/karstadt-blogger-event/

    Alles Liebe deine Lara

    AntwortenLöschen

Stellt mir Fragen bitte bei ask.fm!
Hier der Link : http://ask.fm/DreamsEverybodyHasThem

Ehrliche Worte und konstruktive Kritik sind gerne gesehn :)
Spam, Beleidigungen o.Ä. werden direkt gelöscht!

Danke ♥