Translate my Blog

20.05.2012

DIY Dip Dye Shorts


Schon oft auf anderen Blogs gesehen und jetzt endlich mal selber ausprobiert. Eine alte Jeans geschnappt, sie ein bisschen "zerstört" und mit DanKlorix gebleicht. 
Für meinen ersten Versuch finde ich es recht gelungen & nun kann ich auch endlich ein Paar Dip Dye Shorts mein Eigen nennen :) 
Ich werde mir in den nächsten Tagen auch noch Nieten zulegen und das Ganze noch "studden"...

Kommentare:

  1. Ziemlich cool- und auch noch selbst gemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. die ist echt schön geworden. hab gerade gedacht "die ist cool so eine will ich mir auch kaufen" und dann seh ich das du das selber gemacht hast :D ist sehr schön geworden :)))

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht nicht wie selbstgemacht sondern eher wie selbstgekauft aus! Ich hab jetzt echt gedacht das du die gekauft hast :D

    Liebe Grüße
    http://keepcalmitscalledfashionbitch.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. wow jana ich finde das ist dir wirklich gut gelungen. zuerst dachte ich, du hast dir die dip dye shorts von Zara zugelegt ;)
    Liebst
    Franzi

    www.smallballetshoes.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. "Recht gelungen"? Ich finds hammer, will ich auch schon seit ewigkeiten machen, aber ich komm nie dazu :D :)

    AntwortenLöschen
  6. sieht richtig cool aus.
    die gefällt mir wirklich obwohl ich eig nicht so der farbverlauf-fan bin :D

    liebe grüße.
    http://erdbeerplunder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. wow toll :))

    woher hast du denn das DanKlorix und wie genau hast du die hose zerstört? ich wollte meine hose auch mal so "zerstören" aber hat gar nicht geklappt ^^

    LG <3

    AntwortenLöschen
  8. super danke für die schnelle antwort :))

    AntwortenLöschen

Stellt mir Fragen bitte bei ask.fm!
Hier der Link : http://ask.fm/DreamsEverybodyHasThem

Ehrliche Worte und konstruktive Kritik sind gerne gesehn :)
Spam, Beleidigungen o.Ä. werden direkt gelöscht!

Danke ♥